Zeiterfassung auf der Baustelle

Mobile Zeiterfassung für Baustellen

Mitarbeiter nutzen ihr Smartphone, um ihre Arbeitszeiten bequem zu erfassen. Hierzu sollten sie ihre eigenen Smartphones benutzen, wenn sie die Baustelle häufig wechseln oder wenn die Baustellen nur kurzfristig bestehen.

Auch wenn die Mitarbeiter individuelle Pausenzeiten haben oder individuelle Tätigkeiten oder Arbeitsschritte erfassen sollen, sollte jeder Mitarbeiter ein eigenes Smartphone benutzen. So ist eine lückenlose Erfassung sichergestellt.  Weiterlesen...

Stationäre Zeiterfassung für Baustellen

Wir setzen Tablets für die stationäre Zeiterfassung ein. Mitarbeiter melden sich mit ihrem NFC-Tag, (einem Schlüsselanhänger oder einer Scheckkarte) am Tablet an und können dann ihre Arbeitszeiten erfassen. Diese Vorgehensweise kann geeignet sein, wenn die Mitarbeiter für längere Zeit auf den Baustellen arbeiten und keine Differenzierung nach Einzeltätigkeiten erforderlich ist.

Nacherfassungskalender für Baustellen

Die Mitarbeiter arbeiten regelmäßig in Arbeitsbereichen, in denen die Nutzung von Mobiltelefonen untersagt oder unmöglich ist? Dann bietet der Nacherfassungskalender eine praktische Möglichkeit, die Arbeitszeiten am PC zu erfassen. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr

Überzeugen Sie sich von der Vielfalt der Erfassungsmöglichkeiten: Für alle Mitarbeiter und für jeden Einsatzzweck bietet virtic passende Apps und Programme.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!