Lohnbuchhalterin

Online-Stundenzettel

Nachdem die Mitarbeiter ihre Arbeitszeiten über ihre Handys mobil erfasst haben, werden aus diesen Arbeitszeitbuchungen automatisch vollständige Stundenzettel erstellt. Dabei werden die individuellen betrieblichen Anforderungen Ihres Unternehmens an die Stundenzettel umgesetzt - deshalb sieht kein Stundenzettel eines virtic-Kunden so aus wie der eines anderen Kunden.

Beispiele für Stundenzettel

Unten finden Sie einige Beispiele für Stundenzettel-Varianten.

Beispiel 1: Einfacher Stundenzettel

stundenzettel1

Dieser einfache Stundenzettel enthält folgende Informationen:

  • Datum und Uhrzeit der Beginn-Buchung
  • Datum und Uhrzeit der Ende-Buchung
  • Zeitart des Zeitabschnitts
  • vom Mitarbeiter gebuchtes Ereignis zu Beginn dieses Zeitraums
  • Baustelle (Kostenträger), auf den dieser Zeitabschnitt gebucht wird
  • geleistete Arbeitszeit
  • Soll-Arbeitszeit an diesem Tag
  • Überstunden an diesem Tag
  • vom Mitarbeiter erfasste Pausenzeit

Beispiel 2: Stundenzettel mit Zusatzinformationen

stundenzettel2

Dieser Stundenzettel enthält folgende Informationen:

  • Datum und Uhrzeit der Beginn-Buchung
  • Uhrzeit der Ende-Buchung
  • Zeitart des Zeitabschnitts
  • Baustelle (Kostenträger), auf den dieser Zeitabschnitt gebucht wird
  • geleistete Arbeitszeit
  • Überstunden an diesem Tag
  • auf die Baustelle gebuchte Arbeitszeit
  • auf die Firma gebuchte Arbeitszeit
  • als Fahrzeiten erfasste Zeiten

Beispiel 3: Stundenzettel mit Auszug aus dem Arbeitszeitkonto

stundenzettel3

Dieser Ausdruck umfasst neben dem Stundenzettel auch einen Auszug aus dem Arbeitszeitkonto des Mitarbeiters.

Der Stundenzettel enthält folgende Informationen:

  • Datum und Uhrzeit der tatsächlichen Beginn-Buchung
  • Uhrzeit der Beginn-Buchung nach der Anpassung gemäß Betriebsvereinbarung (z.B. Rundung)
  • Datum und Uhrzeit der tatsächlichen Ende-Buchung
  • Uhrzeit der Ende-Buchung nach der Anpassung gemäß Betriebsvereinbarung
  • Baustelle (Kostenträger), auf den dieser Zeitabschnitt gebucht wird
  • Nummer/ID der Baustelle (Kostenträger)
  • Sollstunden des Mitarbeiters gemäß Arbeitszeitvereinbarung
  • Dauer des Zeitabschnitts
  • vom System gemäß Betriebsvereinbarung automatisch abgezogene Pause
  • bezahlte Arbeitszeit
  • vom Mitarbeiter über sein Handy erfasste Pause
  • Stunden bei Krankenstand
  • Überstunden an diesem Tag
  • vom Mitarbeiter über sein Handy gebuchtes Ereignis
  • Zeitart des Zeitabschnitts
  • Zusatzbuchungen zu Hotelübernachtungen

Der Auszug aus dem Arbeitszeitkonto enthält folgende Informationen:

  • Abrechnungsperiode, hier: Monat
  • Art der Buchung im Arbeitszeitkonto
  • Buchungstext
  • auf das Arbeitszeitkonto gebuchter Zuschlag
  • auf das Arbeitszeitkonto gebuchte Zeit
  • Stundensatz
  • Stunden: Summe der Einzelbuchungen einer Periode
  • Stunden aus Zulagen
  • Wert der Zulagen in Stunden
  • Saldo

Stundenzettel mit Auszug aus dem Arbeitszeitkonto und baustellenbezogener Auswertung

stundenzettel4

Dieser Ausdruck enthält neben dem Stundenzettel auch einen Auszug aus dem Arbeitszeitkonto des Mitarbeiters und eine Übersicht über die Stunden, die der Mitarbeiter auf den Baustellen erfasst hat.

Der Stundenzettel enthält folgende Informationen:

  • Datum: Datum und Uhrzeit der Beginn-Buchung
  • Datum und Uhrzeit der Ende-Buchung
  • Zeitart des Zeitabschnitts
  • vom Mitarbeiter über sein Handy gebuchtes Ereignis
  • Baustelle (Kostenträger), auf den dieser Zeitabschnitt gebucht wird
  • Nummer der Baustelle (Kostenträger)
  • Dauer des Zeitabschnitts
  • bezahlte Arbeitszeit
  • Sollstunden des Mitarbeiters gemäß Arbeitszeitvereinbarung
  • vom System gemäß Betriebsvereinbarung automatisch abgezogene Pause
  • vom Mitarbeiter über sein Handy erfasste Pause
  • Stunden bei Krankenstand
  • Überstunden an diesem Tag
  • Reisekosten (Verpflegungsmehraufwand) für die Abwesenheit und Reisetätigkeit
  • Zusatzbuchungen zu Fahrten
  • gefahrene Kilometer.

Der Auszug aus dem Arbeitszeitkonto enthält folgende Informationen:

  • Abrechnungsperiode, hier: Monat
  • Art der Buchung im Arbeitszeitkonto
  • Buchungstext
  • auf das Arbeitszeitkonto gebuchter Zuschlag
  • auf das Arbeitszeitkonto gebuchte Zeit
  • Stundensatz
  • Stunden: Summe der Einzelbuchungen einer Periode
  • Stunden aus Zulagen
  • Wert der Zulagen in Stunden
  • Saldo

Die Übersicht der auf die Baustelle gebuchten Zeiten enthält folgende Informationen:

  • Baustellenbezeichnung
  • Nummer der Baustelle
  • Anzahl der auf die Baustelle gebuchten Stunden
  • Anzahl der auf die Baustelle gebuchten Stunden, die vergütet werden
  • vom System gemäß Betriebsvereinbarung automatisch abgezogene Pause
  • vom Mitarbeiter über sein Handy erfasste Pause
  • für die Baustelle gefahrene Kilometer